logo_pn_75h

bilder_kopf15

AKTUELLES IM FOKUS

Syncwork feiert 20-jähriges Jubiläum


teaser lightning

Berlin, 11. Januar 2021

Am 11. Januar 2021 feiert die Syncwork AG ihren 20. Geburtstag.

Wir gratulieren zu einer Erfolgsstory durch solides Unternehmertum und kontinuierlicher Inovation.


Uzuner Consulting expandiert


teaser lightning

Bremen, 1. Dezember 2020

28Apps Software GmbH wird Teil der Uzuner Consulting GmbH

Zum Newsletter


Intelligente Prozessanalyse mit KI


teaser lightning

Nürnberg, 20. November 2020

Trevisto startet KIForschungsprojekt mit Fraunhofer IIS und Siemens-Gerätewerk in Ambergl


Die th!nkbetter AG begleitet die Einführung eines EDWHs auf Basis eines SAP BW


Branche

Versicherungen

Kunde

Grosser Schweizer Versicherer

Herausforderung/Problemstellung

Die Zukunft der Versicherungsunternehmen wird vermehrt geprägt durch Kernfragen zu Kapitalmanagement, Kundenorientierung, Industrialisierung und Compliance Anforderungen. Sie müssen sowohl Solvency II Berechnungsgrundlagen effizient bereitstellen als auch Ihre Kundenwertschöpfung unternehmensweit verbessern, dies einhergehend mit konkreten und messbaren Kostenreduktionen.

Lösung

Als Basissystem wird derzeit ein SAP BW ab Release 7.0 verwendet. Durch den Einsatz eines EDWHs steht eine zentrale, unternehmensweit gültige und harmonisierte Datenhaltungsschicht zur Verfügung. Sie dient als Single Point of Truth und unterstüzt sowohl Fachbereiche im operativen Geschäft als auch das Management zur Umsetzung seiner Geschäftsstrategie.

Leistung

Die th!nkbetter AG begleitet die Einführung eines EDWHs auf Basis eines SAP BW in allen relevanten Projektthemen und über alle Projektzyklen hinweg. Bei der Einführung des EDWHs können aus einem erprobten Referenzmodell Konzepte, Methoden und Programm- Bausteine (ABAP) genutzt werden. Zudem verfügen wir über „kleine Helfer", die den Projektverlauf maßgeblich verkürzen.

Nutzen für den Kunden

Die Mitarbeiter des Kunden werden in alle Projektphasen mittels des th!nkbetter Coaching Ansatzes involviert. Durch den Coaching Ansatz wird ein langfristiger und kontinuierlicher Wissensaufbau im Projekt und für den Betrieb gewährleistet. Das EDWH wird basierend auf SAP BW 7.x mittels einer state-of-the-art Layered Scalable Architecture (LSA) in 5 Schichten realisiert. >> mehr im PDF

Rolle

Projektleitung, Analyse, Implementierung und Support

Netzwerkmitglied

th!nkbetter

 
Copyright © 2021 Ploenzke Netzwerk. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.