logo_pn_75h

bilder_kopf2

AKTUELLES IM FOKUS

Syncwork feiert 20-jähriges Jubiläum


teaser lightning

Berlin, 11. Januar 2021

Am 11. Januar 2021 feiert die Syncwork AG ihren 20. Geburtstag.

Wir gratulieren zu einer Erfolgsstory durch solides Unternehmertum und kontinuierlicher Inovation.


Uzuner Consulting expandiert


teaser lightning

Bremen, 1. Dezember 2020

28Apps Software GmbH wird Teil der Uzuner Consulting GmbH

Zum Newsletter


Intelligente Prozessanalyse mit KI


teaser lightning

Nürnberg, 20. November 2020

Trevisto startet KIForschungsprojekt mit Fraunhofer IIS und Siemens-Gerätewerk in Ambergl


kcp__200
Klaus C. Plönzke
CEO

finnern_200
Oliver Finnern
COO

Klaus C. Plönzke, Träger des Bundesverdienstkreuzes 1. Klasse, begann 1955 seine IT-Karriere bei IBM Deutschland.

1969 gründete er das EDV STUDIO PLOENZKE  und entwickelte es als PLOENZKE AG zu einem der führenden IT- Beratungsunternehmen im deutschsprachigen Raum.

Nach dem Verkauf des Unternehmens  gründete Klaus C. Plönzke 1999 die PLOENZKE HOLDING AG und beteiligte sich an mehreren innovativen IT-Unternehmen. 2000 initiierte er das PLÖNZKE NETZWERK.
Oliver Finnern startete seinen beruflichen Weg 1989 beim EDV-Studio Plönzke. In den Folgejahren leitete er zahlreiche IT-Projekte.

1999 übernahm er die Verantwortung für die Geschäftsstellen der CSC-Ploenzke AG in Hamburg. In seiner letzten Managementrolle bei CSC war er verantwortlich für das Marktsegment „Industrie“.

Danach wechselte Oliver Finnern zur Personalberatung Odgers & Berndtson, bevor er im Juli 2009 in der Plönzke Holding AG die Rolle des COO übernahm.
 
Copyright © 2021 Ploenzke Netzwerk. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.